Teilnahme MUSEUMSTREFFEN 2016


Teilnahme MUSEUMSTREFFEN 2016

Artikel-Nr.: 200-101
119,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Teilnahme am MUSEUMSTREFFEN

 

Motto des Tages "Museum kommuniziert!"

 

 

Veranstalter: museum.de, Xanten

 

Gastgebendes Museum in diesem Jahr:

Deutsches Historisches Museum
Tagung im Zeughaus/Schlüterhof
Unter den Linden 2
10117 Berlin

 

Die Teilnahmegebühr in Höhe von 119 Euro bezieht sich jeweils auf eine Person.

 

Der Tagesablauf:

8:15 Einlass

8:30 - 9:00 Frühstücksempfang (Laugengebäck, Croissants)

9:00 Beginn der je halbstündigen Redebeiträge. Nach jedem Beitrag hat das Publikum die Möglichkeit, Fragen an den Referenten zu stellen.

 

Insgesamt 9 Referenten werden angelehnt an das Tagesmotto über ihr Museum und ihre Museumsprojekte berichten.

Die Referenten:

  • Ulrike Kretzschmar (Präsidentin a.i. des DHM, Berlin. Begrüßung)
  • Uwe Strauch (Gründer museum.de, Vorwort)
  • Katja Altmann (Leiterin Museum Schloss Klippenstein in Radeberg)
  • Dr. Tobia Bezzola (Direktor des Museum Folkwang, Essen)
  • Börries von Notz (Alleinvorstand der Stiftung Historische Museen Hamburg)
  • Berthold Porath (Direktor Dornier Museum, Friedrichshafen) 
  • Dr. Marc Fehlmann FRSA (Direktor Sammlungen DHM, Berlin)
  • Drs Hedwig Saam (Direktorin Nationales Militärmuseum der Niederlande, Soest NL)
  • Dr. Philipp Gutbrod (Direktor des Institut Mathildenhöhe Darmstadt)
  • Prof. Dr. Meinrad Maria Grewenig (CEO | Generaldirektor Weltkulturerbe Völklinger Hütte Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur) 

 

Moderation: Petra Albrecht, WDR Düsseldorf

 

Pausen:

  • Vormittags 60 Minuten (Kaffee, Tee und Kaltgetränke)
  • Mittagspause 75 Minuten. Mittagessen im Flying Service: Berliner Kartoffelsalat mit Bulette im Weckglas, geschmorte Rinderschulter auf einem Gemüserisotto, gebackener Frischkäse mit Raucke und getrockneten Tomaten, verschieden gefüllte Berliner Pfannkuchen.
  • Nachmittags 45 Minuten (Kaffee, Tee und Kaltgetränke)

Ab ca. 16:30 - 17:30 Come together mit regionalem Bier vom Faß

Danach Ausklang im Café bis ca. 19:00

 

Die Tagungsgäste haben am Veranstaltungstag kostenlosen Zutritt zu den Ausstellungen des Deutschen Historischen Museums.

 

 

 

BITTE BEACHTEN:

Jeder Gast erhält beim Einlass sein vorbereitetes Namensschild:

Zeile 1: ggf. Name Ihrer Institution

Zeile 2: Titel, Vorname, Nachname

 

Geben Sie die beiden o.g. Zeilen bitte beim letzten Schritt der Bestellung unter "Prüfen und Bestellen" an.

Das Eingabefeld befindet sich auf der Seite unten und trägt die Überschrift "Bemerkungen zur Bestellung und Lieferung:"

 

Die Referentenliste kann z.B. durch Erkrankungen am Veranstaltungstag abweichen.

Foto: Zeughaus (c) DHM Ulrich Schwarz

Diese Kategorie durchsuchen: Startseite